Übungsaufgaben

An der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW ist der Präsenzunterricht aufgrund der aktuellen Gefährdungslage durch das Corona-Virus vorläufig bis zum 19. April 2020 ausgesetzt. Aus diesem Grund wird die Lehre in dieser Zeit über das Internet abgewickelt. Für meine Kurse werde ich zu diesem Zweck an dieser Stelle Übungsaufgaben einstellen.

 

 

 

Kurs MH P 18/02

 

Vorgesehener Abgabezeitpunkt: Dienstag, 5.5.20, 24.00 h

 

Entwerfen Sie eine Tabelle zu den in den Vorlesungen durchgesprochen Drogenarten, in der Sie nach Drogenarten geordnet typische Konsum-Utensilien, Verarbeitungsformen (z. B. Pulver, Tabletten etc.) sowie körperliche und verhaltensbezogene Indizien, die für den Konsum der jeweiligen Droge sprechen, auflisten.

 

Die zu behandelnden Drogenarten sind Heroin, Kokain, Haschisch, Marihuana, Amphetamine, Crystal Meth.

 

 

 

 

Download
Lösungsvorschlag "Frau zeigt Vergewaltigung an" (12. KW erledigt)
Lösungsvorschlag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.2 KB
Download
Lösungsvorschlag "Vermisstes Kind" (13. KW erledigt)
Aufgabe vermisstes Kind.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.5 KB
Download
Lösungsvorschlag "Todeszeitermittlung" (14. KW erledigt)
Lösungsvorschlag Todeszeitermittlung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 210.1 KB
Download
Lösungsvorschlag "Todesarten: Indizien für Fremdtötung, Suizid, Unfall" (17. KW erledigt)
Lösungsvorschlag Todesarten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 184.1 KB

Kurse MH P 19/01, 19/02 und 19/03

 

Für das Verständnis aller Aufgaben, die sich auf die Kriminalistische Fallanalyse (KFA) beziehen, wird unbedingt die Kenntnis der Inhalte meines Skriptes "Kriminalistische Fallanalyse" vorausgesetzt. Ich stelle hier zunächst einen Übungssachverhalt ein (s. u.), der nach und nach mit Aufgaben bestückt wird, die schriftlich zu lösen und deren Bearbeitungen per Mail an mich zu übersenden sind. Ich werde an dieser Stelle danach einen eigenen Lösungsvorschlag einstellen.

 

Bis zum kommenden Montag, 18.5.20, 24.00 h, ist folgende Aufgabe zu lösen und einzusenden:

 

Aufgabe 3 (Sachverhalt Tankstellenraub)

 

 1. Erläutern Sie den Personalbeweis (KFA 3.1) in Bezug auf die Kassiererin und den festgenommenen Beschuldigten.

 

 

Download
Sachverhalt WED + Aufgaben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 262.1 KB
Download
SV Tankstellenraub + Aufgaben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 127.5 KB

Herzliche Grüße

 

Frank Kawelovski